Herzlich Willkommen beim DRK Ortsverein Kressbronn e. V.

Hier finden Sie alle Informationen zum gesamten DRK Ortsverein Kressbronn e. V. auf einer Homepage.

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite!

** Highlights auf einen Blick **

  • Mit 14 Kindern ist der Start der neuen Kindergruppe des DRK Ortsverein Kressbronn ein voller Erfolg! Wir freuen uns auf weitere Interessenten!
    Mehr Informationen finden Sie hier.

Anfrage für Sanitätsdienste

Anfragen für einen Sanitätsdienst ganz einfach Schritt für Schritt online erstellen.

Hier geht es zum Formular der Sanitätsdienstanforderung.

Kursangebot

Unsicher oder viel vergessen?
Kein Problem!

Aktuelle Informationen zu unseren Kursangeboten und Weiterleitung zur Anmeldung finden Sie unter Kurse.

#483 First-Responder

Notfalleinsatz

HiOrg-Termine

Blutspendetermine

Weitere Informationen zur Blutspende finden Sie hier.

Unterstützung

Wir stellen unser Wissen, unser Können und unsere Freizeit in Ihren Dienst, helfen Sie uns diesen Dienst zu Ihrem Wohl auch materiell weiterhin leisten zu können. 

Ihre Spende rettet Leben!

Weitere Informationen, wie Sie unser First Responder-System oder unseren Ortsverein unterstützen können, finden sie hier.

weiter über Logo

11.09.2017  Kindergruppe startklar

Nach den Sommerferien ist es endlich soweit, unsere neue Kindergruppe geht an den Start. Es sind alle Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren bei uns herzlich Willkommen.

Ihr werdet mit uns allerhand erleben. Wir werden gemeinsam auf spielerische Weise erlernen, wie man im Ernstfall Erste Hilfe richtig anwenden kann. Wie setze ich einen Notruf ab? Oder Wie lege ich einen Verband an?

Darüber hinaus werden auch Freizeitaktivitäten angeboten, um die Teamfähigkeit und den Gruppenzusammenhalt zu stärken. Wenn du wissen willst, wie du in Notfallsituationen richtig handeln sollst und eine tolle und großartige Gruppe suchst, dann bist du bei uns genau richtig.

Wir freuen uns, wenn du am Montag, den 11.09.2017 von 18 Uhr bis 19.30 Uhr bei uns im DRK-Heim in der Maicherstraße 29 in Kressbronn vorbei schaust.

Weitere Informationen erhaltet Ihr unter jrkdrk-kressbronn.de

31.08.17 Zeit um DANKE zu sagen!

Unser First Responder-Einsatzfahrzeug befindet sich seit 30. Juni 2017 im Einsatzdienst und hat sich inzwischen bei über 120 Einsätzen in und um Kressbronn bewährt. Die Beschaffung des Fahrzeuges war durch die Spendenbereitschaft der Bevölkerung, einiger Firmen und Institutionen möglich. Unsere wertvolle, ehrenamtliche Arbeit kann nur in diesem Umfang sichergestellt werden, wenn die Zivilgesellschaft dieses Engagement mitträgt. Wir möchten uns herzlichst bei allen Spenderinnen und Spendern und bei allen Fördermitglieder bedanken!

Unserer besonderer Dank gilt:

- Agnesa's Schtändle am See, Kressbronn
- bauwerk.bodensee GmbH, Kressbronn
- Bürgerstiftung Kressbronn
- Elektro Schmid, Kressbronn
- Familie Günthör, Frohe Aussicht, Kümmertsweiler
- Gemeinde Kressbronn a.B.
- Hotel-Restaurant Schwedi, Langenargen
- Katholische Landfrauen, Kressbronn
- Lions Club, Tettnang
- Maibaumfreunde, Kressbronn
- Manfred Brugger, Kressbronn
- Seehotel, Kressbronn
- Thomas Biggel, Kressbronn

30.08.17 Einsatzübung der Bereitschaft

Am gestrigen Abend wurde die Einsatzkräfte des DRK Kressbronn zu einem fiktiven „Gefahrgutunfall“ alarmiert. Das Übungsszenario sah den Austritt von Chlorgas im Hallenbad vor. Ein Mitarbeiter wurde durch das Chlorgas schwer verletzt, elf weitere gehfähige Personen konnten das Hallenbad selbstständig verlassen. Als erstes Fahrzeug trafen die First Responder ein. Nach kurzer Absprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr wurde der schwerverletzte Patient bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt und weitere Kräfte über die Integrierte Leitstelle angefordert. Nach dem Eintreffen der Einsatzgruppe der Bereitschaft konnte in kürzester Zeit im nahegelegenen Schößlepark das Sanitätszelt errichtet und betrieben werden. Nun konnten die gehfähigen Personen im Sanitätszelt, wetterunabhängig untersucht und versorgt werden. Da langsam die Dunkelheit hereinbrach und die Einsatzdauer nicht abzusehen war, wurde bereits in der Erstphase die Einsatzstelle ausgeleuchtet und mit Strom versorgt. Um die Einsatzkräfte der Feuerwehr abzusichern wurde ein Notfalltrupp an der Absperrgrenze zum Gefahrenbereich bereitgestellt. Für die nachrückenden Kräfte wurden An- und Abfahrtswege sowie geeignete Bereitstellungsräume definiert. Nach etwa einer Stunde war die Einsatzübung beendet und die Einsatzkräfte versammelten sich zu einer Nachbesprechung im Sanitätszelt.

26.08.17 Schtändlefescht am Landesteg Kressbronn 

Bei schönstem Wetter konnten wir Euch am gestrigen Abend auf dem Sommerfest am Landesteg begrüßen. Das Angebot war groß und die Stimmung einzigartig.

Vielen Dank für dieses wahnsinnig tolle Fest!

Wir bedanken uns bei allen Gästen und dem Team von Agnesa's Schtändle am See für den wunderschönen Abend. 

25.08.17 Alter Einsatzanhänger geht neu in Dienst

Seit einer ganzen Woche wurde unser Einsatzanhänger von zwei Kameraden generalüberholt. Ziel war es, den Anhänger weiß zu lackieren und Unebenheiten zu spachteln und auszubessern. So kann dieser in der nächsten Zeit, mit dem DRK-Logo und einer Konturmarkierung beklebt werden. Dies erhöht die Sicherheit unserer Helfer im Straßenverkehr.

Der Anhänger wurde komplett abgeschliffen, mit einem Haftgrund grundiert und anschließend mit einem weißen Autolack, welcher robust und stoßfest ist, lackiert.

Ein großes Danke geht an unsere zwei Kameraden, für das tolle Ergebnis. 

31.07. bis 04.08.2017 Kinderspielstadt "Bad Kresselnau"

Unser Ortsverein war in der vergangenen Woche sehr groß vertreten. Das Krankenhaus in Bad Kresselnau wurde wieder mal von einigen Helfern der Bereitschaft, sowie unserer Jugend und auch externen Helfern, zum Leben erweckt. Mit einem großen Angebot wurde den kleinen Bürgern von Bad Kresselnau ein Grundwissen über Körper, Verletzungen und Abläufe in Krankenhäusern vermittelt. Zudem waren zahlreiche weitere Aktivitäten, wie beispielsweise Rollstuhlfahren, Gipsen, Wundenschminken, Schauübungen des Jugendrotkreuz und Besichtigungen des neuen First Responder-Fahrzeuges geboten und schwer gefragt.

Unser Helfer Sam Williams, wurde sogar vom Bürgermeister Bad Kresselnau zum Ehrenbürger der Stadt ernannt. Grund für die Auszeichnung sind 19 Jahre aktive Teilnahme in Folge. 

Neben dem laufenden Betrieb des Krankenhauses, stellten unsere aktiven Helfer den Sanitätsdienst, welcher unverzichtbar war. Insgesamt wurden vom Sanitätsdienst in dieser Woche 53 Patienten behandelt. Häufig versorgt wurden durch das Wetter hervorgerufene Hitzeerschöpfungen, Brandblasen durch Klebepistolen oder Wespenstiche.

Für alle Beteiligten war die Kinderspielstadt 2017 wieder mal eine unvergessliche Zeit!