2
Einsatzgruppe E2
2
Einsatzgruppe E1
75
First-Responder
23
Unterstützungsgruppe

#102 First-Responder

Notfalleinsatz

#101 First-Responder

Notfalleinsatz

#100 Unterstützungsgruppe

Am 21.09.2021 wurde von den Einsatzkräften des DRK Kressbronn der einhundertste Einsatz im Jahr 2021 abgearbeitet. Bei einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden die Helfer der Unterstützungsgruppe Feuerwehr alarmiert und sicherten den Feuerwehreinsatz sanitätsdienstlich ab. Von den 100 Einsätzen entfielen 73 Einsätze auf die First Responder. Zu 23 Einsätzen wurde die Unterstützungsgruppe gemeinsam mit der Freiw. Feuerwehr Kressbronn alarmiert. Die Einsatzgruppe der Bereitschaft kam vier mal zum Einsatz.

#99 First-Responder

Notarzteinsatz

#98 First-Responder

Brandmeldeanlage

#97 Einsatzgruppe E2

Verkehrsunfall mit Personensuche

Die Einsatzgruppe der Bereitschaft wurde zur Unterstützung der Einsatzkräfte des bereits laufenden Einsatzes #96 alarmiert.

#96 Unterstützungsgruppe

Verkehrsunfall mit Personensuche

Am vergangenen Montag morgen wurde unsere Unterstützungsgruppe zusammen mit der Feuerwehr Kressbronn und dem Rettungsdienst gegen 6 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert.
Auf der Bundesstraße zwischen Kressbronn und Tettnang stieß ein PKW mit einem LKW zusammen. An der Unfallstelle unterstützen wir den Rettungsdienst bei der Versorgung des Patienten.
Im Verlauf des Einsatzes stellte sich heraus, dass ein weiterer Unfallbeteiligter sich vermutlich unter Schock vom Unfallort entfernt hatte. Da davon auszugehen war, dass dieser ebenfalls verletzt ist, wurde kurze Zeit später eine großangelegte Suchaktion gestartet, was u.a die Alarmierung der Einsatzgruppe der Bereitschaft nach sich zog. Dabei suchte unsere Einsatzgruppe zusammen mit zahlreichen Einsatzkräften die nahegelegene Umgebung. Die Suche wurde gegen 11 Uhr leider erfolglos abgebrochen.

Im Einsatz waren:

- Unterstützungsgruppe Feuerwehr DRK Kressbronn
- Einsatzgruppe der Bereitschaft DRK Kressbronn
- Rettungsdienst Bodensee Oberschwaben
- Schnelleinsatzgruppe DRK Tettnang
- Drohnenstaffel Johanniter Ravensburg
- Mantrailer Hunde THW Ortsverband Friedrichshafen
- Polizei mit Hubschrauber
- Feuerwehr Kressbronn

#95 First-Responder

Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall wurden die First Responder am späten Nachmittag alarmiert. Ein Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes gemeinsam mit Ersthelfern versorgt. Ein großer Dank an die Ersthelfer, welche sich vorbildlich um den Patienten gekümmert haben.

#94 First-Responder

Notfalleinsatz

#93 First-Responder

Notfalleinsatz

#92 First-Responder

Notfalleinsatz

#91 Unterstützungsgruppe

Verkehrsunfall

#90 Unterstützungsgruppe

Verkehrsunfall

#89 Unterstützungsgruppe

ausgelöster Rauchwarnmelder

#88 First-Responder

Notarzteinsatz

#87 Unterstützungsgruppe

Schiffsbrand

#86 First-Responder

Verkehrsunfall

#85 First-Responder

Hilfeleistung

#84 Einsatzgruppe E1

Brandeinsatz

Um kurz vor 19 Uhr wurde von der Integrierten Leitstelle Bodensee-Oberschwaben in Ravensburg ein Großaufgebot an Rettungskräften zu einem Brandeinsatz nach Kressbronn alarmiert. Bereits bei der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Während die Einsatzkräfte der Feuerwehr umgehend einen Löschangriff mit mehreren Rohren einleiteten, wurde eine verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt und nach erfolgter Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Im weiteren Einsatzverlauf wurde durch die Einsatzgruppe der Bereitschaft eine medizinische Atemschutzüberwachung eingerichtet und ein Notfalltrupp zum Eigenschutz der Feuerwehr bereitgestellt, sowie ein weiterer Rettungswagen nachgefordert. Gegen 21 Uhr wurden die First Responder vom Einsatz abgezogen und zu einem weiteren Einsatz alarmiert.

Im Einsatz waren:
- First Responder DRK Kressbronn
- Einsatzgruppe der Bereitschaft DRK Kressbronn
- RTW DRK Rettungswache Tettnang
- RTW BRK Rettungswache Lindau
- Freiwillige Feuerwehr Kressbronn
- Freiwillige Feuerwehr Langenargen Abt. Oberdorf
- Freiwillige Feuerwehr Eriskirch
- Freiwillige Feuerwehr Markdorf
- Polizei

#83 First-Responder

Brandeinsatz

Einsatzbericht, siehe Einsatz #84

#82 First-Responder

Notarzteinsatz

Gestern Nachmittag wurden die First Responder zu einem Notarzteinsatz nach Langenargen alarmiert. Besonders lobend möchten wir das Engagement der Ersthelferinnen und Ersthelfer vor Ort herausheben.

#81 Unterstützungsgruppe

Verkehrsunfall

#80 First-Responder

Fahrradsturz mit Folgen

Zu einem Fahrradsturz wurden die First Responder am heutigen Nachmittag nach Gohren alarmiert. Auf dem Bodenseeradwanderweg kam zunächst eine Fahrradfahrerin zu Sturz und verletzte sich hierbei. Das nachfolgende Fahrrad konnte nicht mehr bremsen und kollidierte mit der bereits am Boden liegenden verletzten Patientin und stürzte im Verlauf ebenfalls. Beide Patienten wurden vor Ort notärztlich behandelt und zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser transportiert. Ein besonderer Dank gilt den Ersthelfern, welche beide Patienten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte vorbildlich betreut haben.

#79 First-Responder

Notfalleinsatz

#78 First-Responder

Notfalleinsatz

#77 First-Responder

Notfalleinsatz

#76 Unterstützungsgruppe

In der Nacht wurden unsere Helfer der Unterstützungsgruppe, zusammen mit der Feuerwehr Kressbronn, dem Rettungsdienst und der Polizei zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B31 alarmiert. Dort kam es zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem am Fahrbahnrand stehenden LKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer lebensgefährlich verletzt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Wir unterstützen hierbei den Rettungsdienst bei der Versorgung und Rettung des Patienten.

#75 First-Responder

Notfalleinsatz

#74 First-Responder

Notfalleinsatz

#73 First-Responder

Notarzteinsatz